top of page

Matchbericht 2. Mannschaft vs. FC Diessbach-Dotzigen

Matchbericht FC Diessbach-Dotzigen vs. 2. Mannschaft FC Zollikofen

Endresultat 3:2


Auswärts in Diessbach wollte man an die gute Leistung des letzten Spiels (6:1 Sieg gegen Länggasse) anknüpfen. Das 2 von Zolli begann sehr gut, die ersten 20 Minuten dominierte man gar und kam zu diversen Torchancen. Danach liessen wir uns aufs gegnerische Spiel ein und schon schepperts. Die alten Wunden noch leckend, gerieten wir kurz darauf dann mangels Konzentration 2:0 in Rückstand und einen gefühlten Augenblick später sogar 3:0. Zwischenzeitlich erhielt man mittels 2 zugesprochenen 11er die Chance anzuschliessen und wieder ins Spiel zu kommen. Leider wurden die 2 Penalties nicht verwertet. Kurz vor der Pause dann eine üble Grätsche auf Sturmspitze Seba, welcher verletzt raus muss...

Aber das TEAM fängt sich und kommt mit einem weiteren Strafstoss, verwertet durch George, zum 3:1. Kurz darauf eine wunderbare Ballstaffette über Nils, dieser schickt Bruder Kris und der legt auf Dani, nur noch 3:2!

Da war noch alles drin!

Eine Viertelstunde vor Schluss fliegt dann der gegnerische Goalie nach einer Beleidigung vom Platz, doch ein Pfostenschuss von Dani und ein Kopfball von Bes knapp über die Latte bringen das 3:3 leider nicht mehr.

Fazit: es wäre (einmal mehr) mehr dringelegen.

Am Samstag muss eine Reaktion kommen gegen Weissenstein.

Hopp Zolli!

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page